Login >
Es ist 1 Uhr und 40 Minuten am 30. Nuriel im Fruehjahr des Jahres 1393. 7 Spieler online      
   In der Unterwelt brodelt es  
 
 

Einige tapfere Krieger und Abenteurer wagten sich laut eigenen Angaben heute in die Unterwelt, in die Stadt der Drow's. Es kam zu schweren kämpfen in denen einige von ihnen ihr Leben ließen.

Worum es genau geht konnten wir noch nicht erfahren aber scheinbar war die Gruppe auf der Suche nach einem Drow namens Tarabas, so hallten jedenfalls die Geschichten heute in den Tavernen von Britain.

In der Drowstadt unterdessen wurden vorbereitungen getroffen und Wachen aufgestellt berichteten einige Späher. Scheinbar bereiten sich die Drow auf etwas größeres vor oder dient es nur zu ihrem Schutze ?

Wer weiss, jedoch ist nicht damit zu rechnen das in nächster Zeit die Drow nocheinmal mit ansehen werden wie ihre Stadt entweiht wird, so sagt man. Wir können also gespannt bleiben was noch auf uns zukommen mag.
01.05.2002 19:49 Uhr
 
 
     

   Tief in den Wäldern Yew's  
 
 

Seid gegrüßt,

es gibt Neuigkeiten aus den tiefsten tiefen der Wälder um Yew herum. Ein Abenteurer berichtete mir von einem Haus tief im Wald. Dort trieben sich einige Waldelfische Wesen herum, sogar ein Magier sollte unter ihnen gewesen sein, so sprach er.

Nun was auch immer an dieser Geschichte dran sein mag, ich denke es ist besser jeder sieht es sich selbst einmal an. Ach fast hätte ich es doch vergessen, er sagte mir es sei irgendwo östlich von Yew zu finden. Vielleicht könnt ihr mit der Richtung ja etwas anfangen. :-)

Ein in Baulust Verfallener
Seer Aldarion
01.05.2002 16:24 Uhr
 
 
     

   VT-Rollenspiel-Skill-System  
 
 

Im Zuge der Rollenspielförderung auf VesperTales wurde nun ein neues und einmaliges System ausgearbeitet und implementiert. In diesem Zuge geht der dank des Staffes vor allem an Xeantro und Starchild, welche diese Idee ausgearbeitet und gescriptet haben. Ich möchte euch nun in wenigen Worten versuchen zu erklären worum es sich hierbei handelt.

Das System ermöglicht nun den wahren Rollenspielern unter euch eure Rolle auszuspielen und trozdem mit den Spielern mitzuhalten die tagtäglich ihre Skills steigern. Bei gutem Rollenspiel werden vom Staff RSP’s verteilt. RSP steht für Rollenspielpunkte. Sie sind vergleichbar mit Erfahrungspunkten welche man in vielen Pen&Paper Spielen erhält um eine neue Erfahrungsstufe zu erreichen. Diese Punkte kann man in Skills eintauschen.

Um zu sehen wieviel RSP’s man hat, tippt man .status ein oder klickt auf seine Paperdoll Scroll. Dort ist auch ein Knopf den man drücken kann um die RSP gegen Skillpunkte einzutauschen.

RSP’s können folgendermaßen in Skillpunkte umgewandelt werden:

Wenn der Skill, der per RSP gesteigert werden soll, den Wert [wert] hat, kostet die Erhöhung um 1.0 Punkte ([wert]/10) + 1 RSP.

Beispiel:
Einen Skill von 90 auf 91 zu steigern kostet 10 RSP.
(90 : 10 + 1 = 10)
Einen Skill von 20 auf 21 zu steigern kostet 3 RSP.
(20 : 10 + 1 = 3)
usw.

Die RSP’s wurden erschaffen, da es normalerweise immer so war, das Charaktere bestraft wurden, welche schlechtes RP geliefert haben, aber gutes RP wurde nicht belohnt und das wollen wir damit ausgleichen um nun auch den guten RPlern zu zeigen, das sie nicht übersehen werden.

Die RSP werden für gutes Rollenspiel das wir miterleben von uns verteilt. Wir werden uns bemühen optimistisch und objektiv zu bleiben und alle gleich zu behandeln.

In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß und ein schönes Rollenspiel

Seer Aldarion im Auftrag des VT-Staffs
01.05.2002 11:34 Uhr
 
 
     

   Neues Haussystem  
 
 

Das neue Vespertales-Haussystem ist nun komplett fertiggestellt. Wer mal einen Blick auf die Funktionsvielfalt werfen mag, kann das hier tun.
Und wer mithelfen möchte, es zu testen, der möge sich im Spiel einfach bei Counselor Caladan melden. Er wird euch dann für die restliche Zeit der Beta-Phase ein Haus zum Testen zur Verfügung stellen.
28.04.2002 19:25 Uhr
 
 
     

   ...  
 
 

Ich denke ich spreche für den gesamten Staff, wenn ich an dieser Stelle mein Mitgefühl und Erschütternheit für jüngste Ereignisse in Erfurt ausdrücke.

In der Sache erbitte ich um 18.30 Uhr um eine freiwillige Schweigeminute auf dem VT Server.

Danke.
26.04.2002 18:10 Uhr
 
 
     

   Tinkering und Carpentry  
 
 

Der Skillgain und das Menü fürs Tinkern ist nun fertig und bereits hochgeladen...
Probiert es doch ein wenig aus...
Und die Carpenter können nun ein paar Schränke mehr herstellen, die sogar abschließbar sind...

Viel Spaß damit wünscht das VT Team
24.04.2002 21:43 Uhr
 
 
     

   Neues für Dunkelelfen.  
 
 

Dunkelelfen haben eine ganze Palette an neuen Fähigkeiten per .Textkommando bekommen, die unsere Drow-Spieler bitte mal testen mögen:

  • .infravision - Damit können Dunkelelfen ihre Nachtsicht ein- und ausschalten.

  • .zs [text] - ".zs" steht für "Zeichensprache". Damit können Dunkelelfen mit allen anderen im selben Sektor (8x8 Felder) befindlichen Drow per Gestik kommunizieren.

  • .ffeuer - Feenfeuer. Eine den Dunkelelfen angeborene Zauberfähigkeit. Damit kann ein beliebiges Opfer für einen bestimmten Zeitraum mit harmlosen, aber täuschend echt wirkenden Flammen umgeben werden, welche es im Kampf behindern, und - nicht zuletzt - hell erleuchten und damit für Feinde problemlos sichtbar machen. Diese Fähigkeiten können Dunkelelfen nur in der Nacht bzw. in dunklen Räumen/Höhlen anwenden.

  • .kdunkel - Kugel der Dunkelheit. Eine andere, den Dunkelelfen angeborene Zauberfähigkeit, mit der sie einem Opfer sämtliche Lichtquellen auslöschen können, und es für einen bestimmten Zeitraum daran hindern, die Lichtquellen wieder zu reaktivieren. Auch diese Fähigkeit kann von Dunkelelfen nur in der Nacht bzw. in dunklen Höhlen angewendet werden.


  • Wie oft ein Drow die beiden letztgenannte Fähigkeiten anwenden kann, hängt von seiner Intelligenz (INT) ab:
    INTAnz. Anwendungen pro 4 Stunden
    kleiner als 501
    ab 502
    ab 803
    ab 1004

    Zeichensprache und Infravision können unbegrenzt und unabhängig von den Lichtverhältnissen genutzt werden.

    Aber zu all den neuen, nächtlichen Fähigkeiten für Drow, gesellen sich nun auch Nachteile: Bereits im Dämmerlicht erleiden Dunkelelfen einen Malus auf ihre Geschicklichkeit und ihre Intelligenz. Der Malus wird größer, je stärkerem Licht sie ausgesetzt sind. Bei vollem Tageslicht beträgt er bis zu 25% auf beide Attribute.
    Wir denken, daß dieser Malus nicht zu stark ist, und ein fairer Ausgleich zu den neuen Vorteilen für Drow in der Dunkelheit.
    Verbesserungsvorschläge und Kritik werden wie immer gerne entgegengenommen.
    23.04.2002 0:50 Uhr
     
     
         

       Lederhosen, durchsichtige Wände und mehr...  
     
     

    so ziemlich jeder hat sich gewundert was da los ist...Hosen sieht man nicht....Handschuhe auch nicht...Löcher in den Wänden...durchsichtige Wände durch die man durchlaufen kann...
    Das alles hat nun ein Ende...dazu bitte mal unter Downloads die neue Tiledata runterladen...

    Viel Spaß damit...euer Vespertales Team
    22.04.2002 16:01 Uhr
     
     
         

       Wachen  
     
     

    - Die Wachen verhaften ab jetzt kriminelle Subjekte und werfen sie in eine Zelle des Gefängnisses von Yew, wo diese ihre Strafe absitzen müsse. Die Gefangenen können auch Besuch empfangen. ;-)
    - Mörder werden ihrer gerechten Strafe zugeführt: Sie werden erschlagen. (Bis auf weiteres)
    - Das Tragen von Waffen in der Stadt werden die Wachen nicht länger dulden.
    18.04.2002 0:36 Uhr
     
     
         

       Dummies und Animal Trainer  
     
     

    Zwei kleinere Neuerungen:
  • Training Dummies und Archery Buttles funktionieren wieder wie gewohnt. Pickpocket Dummies allerdings noch nicht.

  • Animal Trainer NPCs kaufen nun auch Tiere auf. Als kleine Verdienstmöglichkeit für aufstrebende Tierzähmer.


  • 16.04.2002 0:04 Uhr
     
     
         

    1  2  3  4  5  ...  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  (67)  68  69  70  71  72 
    Täglich kostenlose Apps